Telefonische Beratung
Schneller Versand
SSL Verschlüsselung
info@dog-ware.de

Produkte von Santaniello

Santaniello

Nicola Santaniello war seit über 30 Jahren in der Petfood-Branche tätig. Nach verschiedenen Tätigkeiten, unter anderem als Handelsagentur für deutsche und italienische Firmen, kam er 1998 auf die Geschäftsidee, ein völlig neues und noch nie da gewesenes Hundegebäck herzustellen. „Vom Ursprung her bin ich Maschinenbaukonstrukteur und habe schon immer gerne kreativ und innovativ gearbeitet“, so Nicola Santaniello. „Also was lag da näher, als meine Geschäftsidee auch mit eigener Hände Arbeit umzusetzen.“

Mitten in Osnabrück gründete 1999 dann der gebürtige Italiener Nicola Santaniello mit seinem Sohn Gordon Santaniello eine Bäckerei zur Herstellung von Edelgebäck zur Hundeernährung. Dazu wurden Räume einer ehemaligen Stadtbäckerei angemietet, die später komplett übernommen wurde.

 

Hier wurden in monatelanger Tag- und Nachtarbeit durch Nicola Santaniello die Rezepturen und Backformen entwickelt. Die ersten 100 Kilogramm wurden in reiner Handarbeit gewalzt, ausgestochen und im ersten kleinen Ofen gebacken. Der Absatz kam auch in Schwung – jedoch stark gebremst durch fehlende Maschinen und Öfen. Die Wende kam dann durch Gordon Santaniello, der im Dezember 1999 auch finanziell mit einstieg. Es wurde investiert und so konnten wichtige Anschaffungen getätigt werden. So expandierte das Unternehmen und die ersten größeren Aufträge blieben auch nicht aus. Der BSE-Skandal arbeitete für die Santaniellos, denn die Zusammensetzung der ersten Gebäckserien war völlig fleischlos, was den Handelsunternehmen und deren Privatkunden gut gefiel. Heute befinden sich zwar Anteile von Fleisch in den Produkten, aber noch immer werden ausschließlich Zutaten verwendet, die aus dem Humanbereich stammen und es wird konsequent auf Zucker, Salze, chemische Vitamine und Lockstoffe verzichtet.

Die Vielfalt der Backwaren ist schier unendlich. Flexibilität ist die Stärke des Unternehmens und zahlt sich bis heute aus.

Und die Angebotspalette kann sich sehen lassen: Gebäck in Form von Halbmond, Rosetten oder Kleeblatt, als Vital-Bruchriegel, Plätzchen mit Figuren, Torten und Tortenstücke und die Baguettebrötchen – um nur eine kleine Auswahl zu nennen. Und das alles in vielen Geschmacksrichtungen, wie zum Beispiel Vollkorn, Kräuter, Gemüse, Früchte, Rote Beete, Spinat oder auch Algen. Selbstverständlich sind alle Produkte geschmacksmustergeschützt. Die Produkte werden von Vater und Sohn Santaniello im Super-Premium-Segment positioniert.

 

Auch saisonales Gebäck wird angeboten, wie zum Beispiel Weihnachts- oder auch Osternmotive. „Jede Spezialform ist möglich“, betont Gordon Santaniello, mein Vater entwirft die entsprechenden Matrizen selber, bzw. zusammen mit einem Partner aus Italien. Dabei sind die Mindestauftragswerte gar nicht so hoch. Sollte eine bestehende Form angewendet werden können, so sind Mengen ab 150 kg möglich.“

Es sind gelernte Bäcker und Bäckermeister und Konditoren bei dem Unternehmen beschäftigt, die im Einschichtbetrieb bis zu 800 kg täglich backen. „Wir stellen keine Massenware auf irgendwelchen Backstraßen her“, so Nicola Santaniello, „sondern sind eine richtige Konditorei.“

2004 wurde aufgrund der enormen Anfrage ein ca. 1500 m² großer Hallentrakt mit Büro umgebaut, um hier noch effektiver herstellen zu können. Bis heute schreibt die Firma SANTANIELLO weitere Zuwächse, was sicherlich auch auf die stringente Umsetzung der Philosophie zurück zu führen ist.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen
Newsletter
Ja, ich möchte den kostenlosen Dogware Newsletter erhalten. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden!
  • Telefonische Beratung
  • Schneller Versand
  • SSL Verschlüsselung
  • info@dog-ware.de